Chinesische Touristen

Spezielle Kochkurse und Betreuung in Österreich

Chinesische Touristen - Beratung und Kochkurse von Lucy's Asian Kitchen - Schweinsbraten

Chinesische Touristen sind die zweite Zielgruppe von Lucy’s Asian Kitchen. Meisterköchin Lucy Liu Jun unterrichtet nämlich nicht nur europäische Schülerinnen und Schüler in echter chinesischer Küche. Es läuft genauso in die andere Richtung: In unserem schönen Studio am Lendplatz bei En Garde in Graz weisen wir chinesische Touristen und Gäste in die Geheimnisse der deutsch-österreichischen Küche ein. Dabei kochen wir die Klassiker der deutsch-österreichischen Küche. Es geht also in Folge um Schweinsbraten, Wiener Schnitzel, Apfelstrudel und Co. Dieses kulinarische Angebot für chinesische Touristen bieten wir auf Nachfrage auch in anderen Städten und Institutionen an.

Chinesische Touristen als Zukunftsmarkt

Eine wachsende Anzahl an Chinesen kann sich Urlaube in Europa leisten. Eine wachsende Mittelklasse sorgt für dementsprechend steigende Touristenzahlen: In den vergangenen Jahren ging die Wachstumskurve bei den Gästen aus Fernost ständig nach oben. Ein Ende ist dabei nicht absehbar. Andererseits ist China auch die umsatzstärkste Shopping-Nation, wobei Luxusgegenstände ganz oben auf der Liste stehen. Doch auch exklusive Dienstleistungen werden immer mehr in Anspruch genommen. Mittlerweile geht der Trend auch weg von globalen Luxusprodukten hin zu regionalen Lifestyle-Produkten. Das wiederum bietet die Chance, sich mit kulinarischen Produkten zu positionieren. Lucy’s Asian Kitchen greift diesen Trend auf und bringt chinesischen Gästen die deutsch-österreichische Küchenkultur näher.

Kulinarische Angebote für chinesische Touristen

Dem Thema Kulinarik schenken die Chinesen dabei viel Aufmerksamkeit. Einige haben allerdings die Sorge, dass sie sich im Ausland nicht zurecht finden. Daher bewaffnen sich manche mit Instant-Nudelsuppen und eingelegtem Gemüse, um buchstäblich nicht zu verhungern. Dabei wäre ihre Sorge prinzipiell unberechtigt, denn chinesische Touristen sind prinzipiell sehr neugierig. Sie interessieren sich für die Kultur und die Kulinarik ihres Gastlandes. Daher möchten viele auch mehr über das Essen ihres Gastlandes erfahren.

Lucy’s Asian Kitchen bietet Gästen aus Fernost daher spezielle Kochkurse an. Dabei erfahren sie zunächst alles über die lokalen Produkte und Spezialitäten. Eine Führung zu einem lokalen Markt verschafft dabei einen ersten Überblick. Während der Kurse und Events werden die Inhalte natürlich in der Landessprache Chinesisch vermittelt. Im Folgenden lernen kulinarisch interessierte Chinesen die Klassiker der deutsch-österreichischen Küche kennen. Dabei stehen je nach Schwerpunkt und Saison verschiedene Gerichte im Mittelpunkt. Von der Bärlauchcreme bis zur Frittatensuppe. Vom Tafelspitz bis zum Wiener Schnitzel. Oder darf es ein herzhafter Schweinsbraten sein? Und als Nachtisch hat man die Wahl zwischen Salzburger Nockerln und Apfelstrudel.

Lucy’s Asian Kitchen steht mit diesem Angebot Tourismusregionen, Gastgebern, Hotels und Veranstaltern gerne zur Verfügung!

Chinesische Touristen - Lucy's Asian Kitchen Kochkurse